Kontakt

Kleber/Dichtungen

 

UNSERE MÄRKTE

Kleber/Dichtungen

Für das Auftragen von Klebstoffen gibt es viele Techniken. Der Siebdruck ist eine hervorragende Technik für das partielle Beschichten mit Kleber.
Aufgrund seiner kurzen Prozesszeit und der zuverlässigen Qualität eignet sich der Siebdruck aber auch für das Drucken von Flachdichtungen,
z.B. im Bereich der Brennstoffzellen. 

Partielles Beschichten mit Kleber durch Siebdruck

Besonderheiten

  • Genau definierbare und reproduzierbare Schichtdicken durch Auswahl verschiedener Siebdruckgewebe (von 5 - 160 μm)
  • Kein Overspray, Stanzabfall oder sonstiger Klebstoffverlust durch flächige Beschichtung
  • Exakt begrenzbare Klebstoffkonturen auch bei feinen Linien, frei stehenden Punkten und komplizierten geometrischen Mustern
  • Wirtschaftliche Serienfertigung durch hohe Auftragsgeschwindigkeit und -verarbeitung
  • Höhere Beschichtungsleistung als Dispensersystem bei größeren Auftragsflächen oder großer Anzahl von Punkten
 

Anwendungsbeispiele

  • Zylinderkopfdichtung
  • Kleben von LCDs
  • Fußböden
  • Brennstoffzellen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns Ihre Anforderungen bei einem Expertengespräch ermitteln.
Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite korrekt darzustellen. Browser jetzt aktualisieren

×