Kontakt

Polyurethan

Polyurethan-Formteile

Kunststoff gibt es in verschiedenen Varianten. Bei Thieme in Teningen werden Formteile aus Polyurethan gefertigt.


Zur Herstellung von Polyurethan werden die zwei flüssigen Komponenten Polyol und Isocyanat zusammengebracht. Die beiden Komponenten härten dann in einer exothermischen Reaktion aus. Polyurethan Formteile bei Thieme bedeutet: Teile mit bis zu 6m² projizierter Fläche und Gewichten von 200g bis zu 100Kg.

Um qualitativ hochwertige Polurethan Formteile produzieren zu können wird der Kunde vom ersten Projektgespräch bis hin zur Serienfertigung inklusive Endmontage und Versand durch Thieme unterstützt. Hierbei kann er auf die Erfahrung aus mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Fertigung und Beratung und auf über 4500 unterschiedlichen kundenspezifischen Anwendungen bauen.

Thieme fertigt Polyurethan-Formteile für den Bereich Formteile und Automotive. Im Bereich Formteile werden Gehäuse, Verkleidungen und Funktionsteile hergestellt. Im Bereich Automotive ist Thieme spezialisiert auf Sicherheitsteile und Dekorteile. Aber auch Betriebsmittel wie Werkstückträger oder Spezialbehälter für die Logistik gehören zur Produktpalette.

Bei Thieme erhalten Sie Unterstützung bei der Herstellung von PUR Formteilen mit Beratung, Nutzenanalyse und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung. Auch in der darauf folgenden Phase von Design, Entwicklung, Konstruktion, Modelbau und Prototyping stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz zur Seite. Werkzeugbau, automatische Serienproduktion, Oberflächenveredelung und Baugruppenmontage werden durch Thieme erstklassig abgewickelt bevor die kundenspezifische Logistik für die gewünschte Anlieferung sorgt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns Ihre Anforderungen bei einem Expertengespräch ermitteln.
Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite korrekt darzustellen. Browser jetzt aktualisieren

×