Kontakt

Digitaldruck baureihe

THIEME 3000 D

Flachbett-Digitaldruckmaschine mit automatisierter Entnahme des Druckgutes über ein Auszugsgreifersystem.

Das offene System der THIEME 3000 D erlaubt uneingeschränkten Zugriff auf alle prozessbestimmenden Parameter und somit eine individuelle Anpassung. So kann dem Kunden erstmalig die Freiheit gegeben werden, Format und Maschinenkonzept nach seinen Anforderungen entsprechend auszuwählen.

  • Verknüpfung von Digitaldruck mit bewährter Thieme Maschinentechnologie für starre und flexible Materialien
  • Annährend grenzenlose Druckformate von der Streichholzschachtel bis zur Häuserfassade
  • Einfache Verknüpfung von Modulen zu komplexen Drucksystemen – u.a. Siebdruck-Digitaldruck-Hybridsystem
  • Kombination der Vorteile von Siebdruck mit den Vorzügen von Digitaldruck
  • Sonderlösungen für industrielles Umfeld zur Integration in den kundenspezifischen Gesamtprozess
3/4-automatische Siebdruckmaschine mit fahrbarem Drucktisch und variabler Druckgutauslage

Warum THIEME 3000 D?

  • Digitaldruck in einer neuen Freiheit
  • Tinte
  • Format
  • Transport
  • Robustes Digitaldrucksystem für vielfältige Anwendungen
  • Möglichkeit zur Integration von Spezialtintensystemen
  • Anzahl und Anordnung von Druckköpfen und Farbkanälen anwendungsspezifisch konfigurierbar
  • Ideale Komplementärtechnologie zum Siebdruck durch bewährte Thieme-Technologie „Made in Germany“
  • Industrieller Digitaldruck

Besonderheiten

 
  • Multipass-System für höchste Ansprüche
  • Hochpräzise Linearantriebstechnik ermöglicht eine sehr hohe Druckqualität
  • Vorauswahl gängiger Druckmodi und Zugriff auf alle Prozessparameter
  • Kundenspezifische Formate möglich
  • Erhöhung des Automatisierungsgrades durch Verwendung eines Anlegers möglich
  • Anzahl und Position der Anlegestifte flexibel wählbar
  • Optional schaltbare Vakuumfelder sowie Tischkühlung
  • Umfangreiche Optionspakete
  • Absicherung der Wandlungsfähigkeit (z.B. Erweiterung der Druckkopfanzahl, Upgrades)
  • Sonderformate auf Anfrage
  • Zertifizierte UV Tinten (Cyan/Magenta/Yellow/Black/Primer/Topcoat)
  • Zertifizierte wasserbasierte Tinten (Cyan/Magenta/Yellow/Black)

 

Technische Daten

 
Maschinentyp 3020 D 3030 D
Bogenformat max. [mm] 780x1080 1030x1420
Außenmaße L x B [mm] 4220x3730 4470x4410
Anlagenhöhe [mm] 2260 2260
Druckleistung bei 4 Druckkopfreihen
ín bester Qualität [Bogen/H]
32 26
Druckguthöhe max. [mm] 3/4-automatisch 0,1 - 16
Druckguthöhe max. [mm] 1/2-automatisch bis 50
Substratgewicht max. [Kg/m²] 3/4-automatisch 7
Substratgewicht max. [Kg/m²] 1/2-automatisch 20
RIP Caldera Grand RIP+
Druckköpfe Konica Minolta 1024 M
System-Auflösung max. 2160 x 1600 dpi
Positioniergenauigkeit Substrat +/- 100 μm
Farb-Kanäle 4 - 10
Option Light-Farben, Weiß
Tintenverbrauch [Basis wasserbasierte Tinte] ca. 10 ml/m²
UV-Trocknung 200 W/cm
Anschlussspannung [V] 400/230
Anschlußleistung [kW] 18
Erforderlicher Luftdruck [bar] 8
Datenschnittstelle Ethernet
Technische Angaben sind unverbindlich und Änderungen vorbehalten. 
Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite korrekt darzustellen. Browser jetzt aktualisieren

×